Ein besonderes Vergnügen:

Schwimmen auf 1752 Metern Höhe

Schwimmen ist nicht das Erste, was man mit der Seiser Alm in Verbindung bringt. Und doch: Im Hotel Tirler hat man das außergewöhnliche Vergnügen, auf 1752 Metern Meereshöhe baden zu können.

Mitten im Garten, abgeschirmt von den beiden Flügeln des Hotels liegt unser Schwimmbad. Das ist nicht nur deshalb ein ganz besonderes, weil es auf beeindruckenden 1752 Metern Meereshöhe liegt, sondern auch, weil es von unserer privaten Quelle gespeist wird, aus der das gesamte Wasser im Hotel Tirler stammt. Doch keine Angst: Bevor Sie darin baden, wird das klare Wasser der Quelle auf 33 Grad erwärmt, was auch Winterurlaubern das Vergnügen eines Bades im Freien beschert. Und weil wir nun einmal durch und durch auf die Natur setzen, wird das Wasser auch natürlich gereinigt. So wird das Wasser mit Sauerstoff angereichert, die im Wasser befindlichen Bakterien werden darin “gefangen” und mit Hilfe einer speziellen Lampe vernichtet.

Ein Bad in unserem Schwimmbad ist demnach in jeder Hinsicht ein besonderes Vergnügen.

Öffnungszeiten

Das Schwimmbad ist von 9.00 bis 19.30 Uhr geöffnet.

Panorama-Whirlpool

Wer keine Lust aufs Schwimmen, trotz allem aber Lust auf Wasser hat, kommt bei uns im Panorama-Whirlpool auf seine Kosten. Oberhalb der Wellnessoase im Hotel Tirler gelegen, hat man von hier einen atemberaubenden Blick auf die Schönheiten der Dolomiten und die ganze Seiser Alm. Besser (und spektakulärer) entspannen geht nicht.

Öffnungszeiten

Der Panorama-Whirlpool ist von 15.00 bis 19.30 Uhr geöffnet.